Scaramellini


 

Seit 1921 wird im Norden von Verona ein hervorragender Grappa hergestellt. Bei der Herstellungsmethode hat sich seit damals nichts geändert. Über der Flamme wird das Erzeugnis langsam erhitzt. Durch diesen langsamen Prozess, kann der ungesunde Vor- und Nachlauf sowie die Fehlgeschmäcker sehr gut und sehr genau vom Endprodukt getrennt werden. Viel besser und genauer, wie bei den modernen mit Druck arbeitenden modernen Destillerien. Diesen feinen und milden Geschmack schmeckt man bei jedem Schluck.


Download
brochure08-tedesco.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB


Scaramellini Grappa Lugana Riserva

Ausbau: zwei Jahre gereift

Alkoholgehalt: 40% Vol.

Die Destillation über dem direkten Feuer ist sehr langsam, aber liefert eine hohe Qualität, weil hier die beste Trennung der Vor- und Nachläufe erfolgen kann. Durch die nie zu hochwerdenden Temperaturen kann der optimale Grappa mit dem besten Geschmack gewonnen werden. Die Destillerie Scaramellini wendet diese Methode seit 1921 an. Bei der Reifung ruht der Grappa in Holzfässer, was ihm dieses bernsteinfarbiges Aussehen verleiht.

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1